Fahrschule Tauchert - Hof / Selbitz
Fahrschule Tauchert - Hof / Selbitz

FAQ

 

¤ Nach erfolgreicher Online-Anmeldung/Anmeldung bei uns im Büro, erstellen wir deinen  Führerscheinantrag und geben dir diesen zur Beantragung bei deiner zuständigen Behörde mit.

 

Jetzt benötigst du noch folgende Dinge:

 

1. Ein biometrisches Passfoto

2. Einen Sehtest (nicht älter als 2 Jahre)

3. Nachweis über die Schulung in Erster Hilfe (min 9 Stunden å 45 min)

 

-> Wenn du alle erforderlichen Unterlagen zusammen hast, werden diese, je nach Wohnort, bei der Führerscheinstelle der Stadt Hof oder des Landkreises Hof abgegeben.

 

Bitte beachte, dass hierfür auch ein Termin bei der jeweils zuständigen Behörde nötig sein kann.

 

 

 

 l Bei Ersterwerb einer Fahrerlaubnisklasse benötigst du:

- Mindestens 12 Doppelstunden å 90min Grundstoff

 

l Bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnisklasse:

- Mindestens 6 Doppelstunden å 90min Grundstoff

 

 

Desweiteren benötigst du klassenspezifischen Zusatzstoff:

Klasse B/B197:      2 Doppelstunden å 90min Zusatzstoff

Klasse A1/A2/A :    4 Doppelstunden å 90min Zusatzstoff

Klasse AM:             2 Doppelstunden å 90min Zusatzstoff 

 

 

Eine exakte Fahrstunden-Anzahl vorherzusagen ist leider nicht möglich und auch nicht seriös.

Dafür ist jeder Fahrschüler zu individuell und hat in verschiedensten Bereichen seine Stärken und Schwächen, sowie sein ganz eigenes Lerntempo.

 

Generell lässt sich aus der Erfahrung sagen, dass in den meisten Fällen circa 20-30 Übungsstunden bei Ersterwerb benötigt werden.

 

Die Anzahl der mindestens benötigten Sonderfahrten kann natürlich auch variieren.

Damit dies keine unnötige finanzielle Belastung darstellt, kosten bei uns die Sonderfahrten genauso viel wie auch die Übungsstunden, um eine optimale Ausbildung unter fairen Bedingungen zu gewährleisten!

 

Anzahl der mindestens zu absolvierenden Sonderfahrten für die Klassen A1/A2/A/B/B197:

 

Überlandfahrten :         - 5 -

Autobahnfahrten:         - 4 -

Dunkelheitsfahrten:      - 3 - 

 

Unser größtes Ziel ist und bleibt, dass jeder unserer Fahrschüler seine erste Prüfung mit Erfolg besteht !

 

l Frühestens ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters der jeweiligen Fahrerlaubnisklasse, kannst du dich bei uns für den Führerschein anmelden!

 

Die theoretische Prüfung kann ab 3 Monaten vor Erreichen des Mindestalters,

die praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters

abgelegt werden.

 

 

Grundvoraussetzungen um für die theoretische Prüfung angemeldet werden zu können sind:

 

- Alle benötigten Mindestunterrichte besucht zu haben

- 100 % in unserer Lern-App erreicht zu haben

- Prüfauftrag erteilt *

 

Wenn diese erfüllt sind, einfach bei deinem Fahrlehrer melden um einen passenden Termin für dich zu finden. 

 

 * Wichtig: Bitte deinen Führerscheinantrag rechtzeitig abgeben um auch für die Prüfung angemeldet werden zu können. Bearbeitungszeit, je nach zuständiger Behörde/Aufkommen circa 2-6 Wochen

 

 

Sobald du dich bei uns angemeldet hast, kannst du prinzipiell mit Fahrstunden beginnen.

Je nach Vorkenntnissen ist es natürlich empfehlenwert zunächst einmal ein paar theoretische Unterrichte zu besuchen um Grundkenntnisse des Straßenverkehrs zu erwerben/aufzufrischen.

 

Auch hier bitte einfach deinen Fahrlehrer fragen!

Hier finden Sie uns

Hof

Fahrschule Tauchert 

Quetschenweg 10

95030 Hof

 

Selbitz

Fahrschule Tauchert

Friedrich-Ebert-Platz 1

95152 Selbitz

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

0151 44531396 - Carsten

 

0175 8527076 - Christian

 

oder E-Mail:

 info@fahrschule-tauchert.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Tauchert Hof